Pressekontakt

Vera Lill
presse@sokl.de

 

Pressestimmen

 

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34

27. Juni 2010 Wir können auch anders 2 - Kammerkonzert im Deutschordensaal der KSK

Und ob sie anders können! Unter dem Motto: „Wir können auch anders“, gaben Mitglieder des Sinfonieorchesters des Landkreises Kaiserslautern am Sonntag im Deutschordensaal der Kreissparkasse ein Kammerkonzert der besonderen Art, dessen Erlös der Erhaltung der Kaiserpfalz zukam. Bei Werken von Bach, Mozart, Haydn, Rachmaninoff und Piazzolla demonstrierten sie ihr außerordentliches Können...Hans Naßhan am Violoncello und Elisabeth Ramirez am Klavier spielten nicht nur mit optimalem Biss, sondern genau mit den Zwischentönen, Glissandi und Schwankungen, die Piazzollas Musik so unvergleichbar machen. Alle agogischen und dynamischen Raffinessen lebten sie aus...Genauso ein Volltreffer im künstlerischen wie klangästhetischen Sinne war die Sonate in c-moll (KV 388) von Mozart. Das Oktett mit Heiner Görrissen und Suzanne Hendlinger (Oboe), Michael Lill und Julia Weber (Klarinette), Christian Schmidt und Stefan Rogel (Fagott) sowie Alfons Ludes und Maximilian Marson (Horn) präsentierte sich makellos im Zusammenspiel und in der Intonation. Dabei erwiesen sich die Instrumente absolut gleichberechtigt, äußerst flexibel, versahen das Stück mit Breitwandeffekten und vielfarbigen Nuancierungen und machten so Mozarts Stück zu einer klanglichen Kostbarkeit und zu einem Glücksfall für die Bläserkammermusik...
Die Rheinpfalz vom 30. Juni 2010

↑ top

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34