Sonntags um 5: Italien
So 04.06.2023 17:00
Fruchthalle, Kaiserslautern
Werke von G. Rossini, F. Schubert, F. Mendelssohn-Bartholdy, G. Verdi, J. Strauß, P. I.
Tschaikowsky und O. Respighi
Seit Jahrhunderten ist es die Wiege vieler großer Komponisten und hat gleichzeitig auf
einzigartige Weise die Musikgeschichte ganz Europas inspiriert: ITALIEN. Das Sinfonieorchester
des Landkreises Kaiserslautern entführt Sie mit diesem sommerlichen „Sonntags um 5“
Programm in „das Land, wo die Zitronen blühn“ - spätestens seit Goethe das „Sehnsuchtsland“
der Deutschen. Mit Kompositionen von Gioachino Rossini, Giuseppe Verdi und Ottorino
Respighi einerseits, aber auch von Franz Schubert, Peter Iljitsch Tschaikowsky, Felix
Mendelssohn-Bartholdy und Johann Strauss andererseits bringt das SOKL an diesem
Nachmittag den Flair des Südens in die Fruchthalle und spürt in Rhythmen und Melodien,
Harmonien und Formen dem nach, was das „Italienische“ in der Musik ausmacht. Die
Moderation des Konzertes übernimmt Dr. Christoph Dammann.
zurück ❱